Über 100.000 Unterrichtsmedien für die Grundschule

  • Für Lehrer und Eltern
  • Einfach zu finden & sofort verfügbar
  • Lehrplangerecht und klassenbezogen
  • Auch für das außerschulische Lernen und Üben
  • 63 Medien

schließen

Kategorie: Montagsrätsel -Wochenstart

In diesem Ordner befinden sich mehr als 50 Medien in den Ordnern „Intelligente Montagsrätsel“, „Hellseher-Karten“ und "Zauberkunststück - Gedanken lesen". Intelligente Montagsrätsel sind effektives Gehirnjogging für Grundschulkinder, bei dem alle wichtigen psychischen Kernkompetenzen (Wahrnehmung, Konzentrationsfähigkeit, Denk- und Kombinationsvermögen, Aufmerksamkeit usw.) trainiert und gestärkt werden. Die vorliegenden Montagsrätsel wenden sich an Kinder der 3. und 4. Grundschulklassen. Um eine Über- bzw. Unterforderung der Kinder zu vermeiden, sollte zunächst das konkrete Rätsel angeschaut werden und dann entschieden werden, ob das entsprechende Montagsrätsel auf das Leistungsvermögen der Klasse zutrifft. Den „Hellseher-Karten“ liegt folgendes Prinzip zugrunde: Die Felder 1, 2, 4 und 8 haben etwas Besonderes. In der jeweiligen Anleitung zu den einzelnen „Hellseher-Karten“ ist diese Besonderheit beschrieben. Der „Hellseher“ schaut sich auf jeder „Hellseher-Karte“ jeweils nur das 1., 2., 4. und 8. Feld an. Besitzt dieses Feld die beschriebene Besonderheit, so zählt der „Hellseher“ diese Nummer, wenn der Kandidat sagt, dass sich auf dieser Karte sein gemerktes Wort/Bild befindet. Die vier Bildkarten sollten ausgeschnitten und ggf. auch laminiert werden. Bei dem „Zauberkunststück“ Gedanken lesen erklärt man, dass man Gedanken lesen könne. Man bittet einen Schüler, sich eine zweistellige Zahl auszudenken. Nun soll er die Quersumme bilden, also die beiden Ziffern der ausgedachten Zahl addieren. Die Quersumme soll der Schüler nun von seiner ausgedachten Zahl subtrahieren. Nun bekommt der Schüler ein Blatt mit den Zahlen 1 – 100. Er sucht sein Ergebnis und denkt ganz konzentriert an das das Bild (Wort, Buchstaben, Zahl, Zeichen), das hinter seinem Ergebnis steht. Der Zauberer konzentriert sich ebenfalls und nennt kurz darauf das richtige Bild (Wort, Buchstaben, Zahl, Zeichen). Das Staunen wird größer, wenn der „Zaubertrick“ mit weiteren, neuen Blättern wiederholt wird. Dabei wird der Schüler jeweils aufgefordert, sich eine neue, zweistellige Zahl auszudenken.

Seite 1
« Zurück12Weiter »
hoch

Nein, ich bin ein neuer Kunde

Ein Download-Guthaben ermöglicht den freien Zugriff auf alle Inhalte unseres Medienangebotes.

Zugang wählen und Konto eröffnen
Bei Online-Zahlung erhalten Sie sofort Ihre Zugangsdaten
  • Einfach online bezahlen:

  • Oder per:

    • Vorkasse / Überweisung

Jetzt kostenlos registrieren und
5 Downloadpunkte sichern.

Jetzt registrieren
Der Zugang ist 30 Tage gültig